Eine vermeintliche Korrelation zwischen Inklusion und Ausgleichsabgabe

Am 3. Dezember beim Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen verkündete der Bundesminister für Arbeit und Soziales (BMAS), Hubertus Heil, in einer Rede von den Verbänden von Menschen mit Behinderungen verheißungsvoll: „Es reicht! Für die Nullbeschäftiger habe ich wirklich null Verständnis. Deshalb werden wir für Sie die Ausgleichsabgabe verdoppeln. Das ist längst überfällig.“ Seit 1974... Weiterlesen →

Behinderung beisst Begabung

Seit nahezu vier Monaten bin ich nun im neuen Amt als Senatskoordinator für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen und werde mit einer Vielzahl an Themen konfrontiert. Diese Fülle an unterschiedlichen Informationen ist bei mir gerade die große Herausforderung. Sie zu bewältigen und systematisch einzuordnen, das nimmt gerade viel Zeit ein und kostet viel Kraft. ... Weiterlesen →

Zwei-Klassen-Gesellschaft

Wenn ich an die USA, die Vereinigten Staaten von Amerika, zeitlebens zurückdenke, dann kann ich sagen und betonen: ja, das Leben und Wirken der Menschen in den USA hat mich immer irgendwie tangiert, berührt, beeinflusst.   Schon in jungen Jahren ereilt einen der Wunsch, einmal nach Amerika zu fahren. Wird anfangs noch viel mit Cowboys und... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑